Office

Microsoft 365




Das umfangreichste Office - Paket stammt von Microsoft und es gibt verschiedene Versionen für eine bestimmte Aufgabe, daher muß man aufpasssen,
das richtige Paket zu kaufen und installieren.


Problemlos ist das Home - Paket, es enthält alles, was ein solches Paket enthalten soll.


Im Unternehmensbereich muß man aufpassen! Es gibt einerseits die Unternehmenspakete für mittlere Unternehmen und es gibt für das Arbeiten am Cloud -
Server gesonderte Massen-Lizenzen.


Microsoft unterteilt in die Apps Word, Excell, Outlook, Powerpoint, OneNote, etc, die für den Desktop programmiert wurden.


Dann gibt es die Web und Cloud - Anwendungen wie insbesondere One Drive, Exchange, Dynamics, Sharepoint, Sky for Business, etc.


Hier muss man genau aufpassen, welche Apps man braucht, weil das Angebot ist sehr groß.


Bei den Massen - Lizenzen ist es wichtig, dass man eine nicht gerade billige Lizenz nimmt und dann weder Exchange noch Sky for Business hat.

G Suite


Die G Suite ist eine in sich geschlossene Cloud, alles, was hier gemacht wird, wird automatisch gespeichert.


Die G Suite enthält die bekannten Apps Gmail, Kalender, Docs, Tabellen, Präsentationen, Google Drive, Fotos, etc.


Beide Produkte sind sehr gut, es muß aber die richtige Software immer unternehmensbezogen ausgesucht werden. Auch die G Suite hat 3 Varianten,
nämlich Basic, Business und Enterprise, die sich im wesentlichen durch den Cloud - Speicherplatz unterscheiden.

Libre Office


Libre Office ist von Linux und völlig kostenlos, aber ein tolles Office - Programm. Es enthällt ein Schreibprogramm, eine Tabellenkalkulation uv.m.
Auch das E-Mail und Kalenderprogramm Thunderbird ist gratis und enorm zuverlässlich!